Iker Casillas verlässt Madrid und wechselt zum Oporto

14/07/2015 13:21


Nach 25 Jahren im weißen Trikot, hat der Kapitän und Torwart Iker Casillas Real Madrid verlassen.

Medienberichten zu Folge lässt Casillas Madrid hinter sich und wechselt zu einem der besten Clubs Portugals, nach Oporto.

Die Gerüchte um seinen Rückzug wurden in naher Vergangenheit immer lauter, bis schließlich sein Agent, Carlo Cutropía bestätigte, dass Iker zum portugiesischen Team wechselt.

Casillas geht nachdem er zum einen Hauptdarsteller großer Erfolge war, es aber auch immer wieder hitzige Diskussionen in den letzten Jahren gab. Wie zum Beispiel im gespannten Verhältnis zwischen ihm und Mourinho, welches nicht förderlich für Casillas Image war und das Bernabéu in zwei Hälften teilte.

Während seiner Karriere beim Real Madrid hat er 3 Champions Leagues und 5 Ligen und zahlreiche andere Titel geholt. In der spanischen Nationalelf war er ebenfalls Hauptdarsteller, hat 2 Euro Pokale in der Hand gehalten und 1 WM Titel gewonnen, womit er Teil der Fußballgeschichte Spaniens ist.

Santiago Bernabéu machte eine Hommage für den besten Torwart seiner Geschichte. 


+Neuigkeiten

Wir schließen die Server

21/12/2016 16:13

Liebe Spieler, Nach dieser leider viel zu kurzen Zeit, müssen wir euch nun ...

Mehr lesen

IDC SUMMERTIME CONTEST

14/07/2016 9:54

Es ist Sommer Freunde und wir wollen unbedingt an euren ganz persönlichen ...

Mehr lesen

Unwiderstehlich: 3 000 000K$ zum halben Preis!

13/04/2016 9:34

Hi Fußballfreunde! Ihr wolltet es und wir haben es sogleich für euch ...

Mehr lesen

Monatliches Ranking

04/04/2016 10:44

allo Freunde von K5! Beeil dich und schau gleich nach, welches Team im ...

Mehr lesen

Stich aus den Turnieren heraus!

29/03/2016 11:00

Hallo Sportsfreunde!    Wie unsere Fans bereits wissen, gibt es bei ...

Mehr lesen